CALEXICO – 30.06. 2000 in Hildesheim

Es war doof, schon wegen all der laut labernden Cowboys 😀 im Publikum.

What a boring and overrated concert in my honest opinion, now I do not like „blah-blah“-big-mouth-cowboys during a gig, really.

Advertisements

7 Gedanken zu „CALEXICO – 30.06. 2000 in Hildesheim

  1. Labere im Publikum sollte man einfach rausschmeißen !!!
    Calexico waren damals noch gut ! Hab sie selbst aber leider damals nie gesehen, heute interessieren sie mich aufgrund der immer schwächer werdenden Platten nicht mehr so richtig….

    • Gern hätte ich Juckpulver mitgenommen und all den schönen und coolen Leuten (Laberbacken) vorsichtig in den Nacken geschüttet 🙂 Calexico verstehe ich bis heute nicht ganz, da höre ich lieber Giant Sand.

      • Ja, diese Schwätzer, grauenvoll. Können Dir das beste Konzert verhageln. Mit den neueren Calexico-Sachen kann ich auch kaum mehr was anfangen, die ersten Instrumental-Platten fand ich recht interessant, ähnlich wie das Zeug von Friends Of Dean Martinez. Giant Sand mag ich unterm Strich auch lieber.

      • Friends of Dean Martinez sind episch gut! Ich habe sie mal auf einem Open Air in der „Blauen Stunde“ gesehen, sehr gut! Leider gibt es sie ja nicht mehr.

      • Ja, leider. Hab sie auch nur einmal gesehen, in der „Monofaktur“ (gibt es auch nicht mehr), die hatten die Bühne in der Mitte des Raums, kam total gut. Es gab/(gibt immer noch?) bei Glitterhouse eine Live-CD von ihnen, „Live at Club2“, die wurde im alten Club2 in München aufgenommen, die finde ich auch sensationell stark.

      • Ich besitze zwo Platten, die Eine müsste ich erst suchen, die andere heißt „wichita lineman“ – super!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s